Baby-Alarm!

Diese süße Windeltorte habe ich letztes Jahr gemacht und bin verzaubert von dem Ergebnis.

Ein Traum für jede Mama, die ein Mädchen erwartet 🙂

Die Idee dazu hat mir natürlich, wie soll es auch anders sein, Pinterest geliefert 🙂

Hier ist das Bild von Pinterest:

Unbenannt.png

Und hier meine Windeltorte:

20161112_102959.jpg

Die Handhabung ist total simpel und einfach und macht ganz viel Spaß.

Alles was du brauchst sind:

  • 4 Packungen Windeln
  • 1 Packung Haushaltsgummis (z.B. von dm)
  • eine große Pappe (ich habe hier einen Pappkarton kreisförmig zugeschnitten)
  • 2 verschiedene pinke Bänder (eins muss breiter als das Andere sein)
  • Tonzeichenpapier (hell-rosa, alt-rosa, pink, flieder und lila)
  • Zirkel
  • Schaschlikspieße
  • Klebepistole

Alles was du machen musst, ist, die Windeln einzudrehen und mit einem Gummi zu befestigen. Achte darauf, dass die Gummis genau in der Mitte der Windels liegen, damit du diese später mit den pinken Bändern verdecken kannst. Du schnürst je Etage so viele Windeln aneinander, dass du einen Kreis erhälst. Dabei ist die unterste Etage größer, als die anderen beiden.

Dann befestigst du die einzelnen Etagen mit Schaschlikspießen. Stecke diese einfach zwischen den Windeln hindurch, bis sie bombenfest sitzen. Für die kleinen Türmchen, schnürst du 4 Windeln aneinander. Die Türmchen befestigst du ebenfalls wieder mit Schaschlikspießen.

Nun verdeckst du die Gummis mit den pinken Bändern. Die Enden der Bänder habe ich mit einer Klebepistole befestigt.

Für die kleinen Dächer der Türmchen habe ich mit einem Zirkel Kreise auf die rosa, alt-rosa und pinken Tonzeichenpapiere gezeichnet und ausgeschnitten. In die Kreise musst du jeweils einen gerade Schnitt bis zu Mitte machen. Dann drehst du das Papier ein formst somit ein kleines Dach.

Die kleinen Dächer habe ich wieder mithilfe von Schaschlikspießen befestigt.

Für die Krönchen und Herzen habe ich mir Vorlagen aus dem Internet gesucht und abgepaust. Für die Krönchen habe ich das fliederfarbene Papier und für die Herzen das lilafarbene Papier verwendet.

Beides habe ich mit normalem Bastelkleber an die Dächer bzw. Schaschlikspieße geklebt.

So habe ich die Windeltorte verpackt und verschenkt. Ein echter Hingucker!

20161112_105449.jpg